Die 5 Tipps für Social Media während des Corona- Lockdown

Kurz und Knapp

  1. Nutze die Zeit für eine erhöhte Beitragsrate
  2. Stelle dein Team vor
  3. Zeige was dich während des Lockdowns beschäftigt
  4. Poste zu deinen klassischen Öffnungszeiten
  5. Befrage deine Kunden was sie sich jetzt von Dir wünschen würden

Wie kann ich die 5 Tipps bestmöglich umsetzen?

Du möchtest die Beiträge nicht selber gestalten? Dann frage jemandem aus deinem Team, ob er nicht Lust hat es umzusetzen. Dies bindet nicht nur dein Team an dein Unternehmen.

Du bist unsicher in der optischen Gestaltung? Wir helfen dir gerne dabei deinen Mitarbeiter entsprechend zu schulen und geben Tipps und Tricks weiter, sowie Gestaltungshilfen an die Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.